Nachrichten

Studientag für nebenberufliche Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker

9. Mai, 2022

Samstag, 25. Juni – 10:00-15:30 Uhr

Oberste Stadtkirche und Lutherhaus Iserlohn

Entdeck‘ Deine Stimme!

Stimmbildung für Chorleiter*innen (mit Xenia Preisenberger, Hanno Kreft); einmal mit freundlicher Hilfe die Stimme checken, Impuls bekommen, verändert gehen! Einzelunterricht

Get the Groove!

Bodypercussion und Cajonspiel für alle (Ute Springer) – Cajon geht (fast) immer! 10-11.30Uhr Gruppenunterricht, danach einzeln

Orgelimprovisation „light“

Simple Modelle – schöne Effekte (mit DKM Tobias Leschke): Einzeln- und Kleingruppenunterricht

Café „Prima vista“

Snacks, Kontakte, Noten-Antiquariat (Sie können Noten etc. anbieten): 12-14 Uhr

Bau der Kleinorgel Organetto (Hanns-Peter Springer)

Insbesondere für Multiplikator*innen, die das Instrument einmal leihen möchten: 10-11.30 Uhr

Ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Veranstalter: Ev. Kreiskantorat und Dekanat Märkisches Sauerland

Kostenfrei! – Anmeldung von 1. Mai bis 10. Juni unter hanns-peter.springer@ekvw.de


Festliche Musik zu dem Ostertagen in St. Aloysius

14. April, 2022

Gründonnerstag: Feier vom Letzten Abendmahl mitgestaltet vom Collegium Vocale

Karfreitag: Feier vom Leiden und Sterben Christi mit Kantorengesängen

Ostersamstag: Feier der Osternacht mitgestaltet von Martin Schröder (Trompete)

Ostersonntag: Feierliche Messe mitgestaltet von Martin Schröder (Trompete)

Ostermontag: Feierliche Messe mitgestaltet von der Choralschola des PV Iserlohn


Orgelkonzert zur Osterzeit

24. März, 2022

Herzlich laden wir zum Orgelkonzert am Weißen Sonntag, dem 24. April 2022, um 17:00 Uhr in die Kirche St. Aloysius ein. An der Orgel wird Prof. Dr. Paul Thissen zu hören sein.

 


“The Crucifixion”-Bachchor Hagen zu Gast

13. März, 2022

Herzlich laden wir zum Konzert in der Fastenzeit am Sonntag, dem 20. März, um 17 Uhr in die Kirche St. Aloysius ein. Zu hören sein wird die Passionskantate „The Crucifixion“ des englischen Komponisten John Stainer. Der Bachchor Hagen singt das gut einstündige Werk unter der Leitung des ehem. Dekanatskirchenmusikers Christopher Brauckmann. Den Orgelpart übernimmt Tobias Leschke.

 

 

 

 


Bistumsweites Friedensgebet am 11. März

3. März, 2022

Das Erzbistum Paderborn ruft bistumsweit zu einem kirchenmusikalischen Friedensgebet am 11.3.22 um 19 Uhr auf. Es ist verbunden mit einer Kollekte für die Menschen in der Ukraine. Im Pastoralverbund Iserlohn findet das Gebet in St. Aloysius statt. Herzlich laden wir dazu ein.


Friedensandacht in St. Aloysius

27. Februar, 2022
 
Am 27. Februar fand um 18 Uhr in St. Aloysius eine Friedensandacht statt, zu der die katholische und evangelische Kirche deutschlandweit aufgerufen hatten.
Mit Texten und Liedern wurde um Frieden in der Ukraine gebetet. Die musikalische Gestaltung übernahmen DKM Tobias Leschke und Hanno Kreft, das Pastoralteam gestaltete die Andacht mit Texten und Gebeten.
 
Wir sind in Gedanken bei den Menschen in der Ukraine und bleiben mit ihnen im Gebet verbunden.

“The Crucifixion”-Bachchor Hagen zu Gast

7. Februar, 2022

20. März 2022, 17 Uhr, Kirche St. Aloysius

Der Komponist John Stainer (1840 ‐1901) war Organist der St. Paul’s Cathedral Professor an der Oxford University. Er war eine der prägenden Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts in der anglikanischen Chormusik. Seine Impulse wirken nach bis in die Gegenwart der englischen Chorlandschaft. Seine Passionskantate „The Crucifixion“ trägt den Untertitel „Eine Meditation über die verehrungswürdige Passion des Heiligen Erlösers“. Der englische Text gibt die Passionsgeschichte wieder und der Begriff „Meditation“ meint dabei die Chorstücke. Sie kommentieren das Passionsgeschehen betrachtend aus der Sicht einer anteilnehmenden Menge. Gleichzeitig sind sie ein stellvertretendes Gebet der christlichen Gemeinde unter dem Eindruck des Leidens Jesu. Das gut einstündige durchkomponierte Werk wird von der Orgel begleitet.

Tobias Leschke – Orgel

Christopher Brauckmann – Leitung