Assistenz Chorleitung

Anna Christina Naechster
Anna Christina Naechster

Anna Kristina Naechster studierte zunächst Musik und Englisch auf Lehramt an der Folkwang Hochschule und der Universität Duisburg-Essen. Nach dem Staatsexamen 2011 wechselte sie zu Thilo Dahlmann an die Musikhochschule Köln (Standort Wuppertal). Anschließend studierte sie bei Prof. Gerhild Romberger an der Musikhochschule Detmold, wo sie 2016 den Master of Music/Oper erhielt. Außerdem besuchte sie internationale Meisterkurse, unter anderem bei Ingeborg Danz, Helene Schneiderman, Christiane Iven, Rannveig Braga, Ulf Bästlein, Charles Spencer und Christa Ludwig.

Die Sopranistin konzertierte u.a. in der Essener Philharmonie, der Rudolf Oetker Halle in Bielefeld, der Historischen Stadthalle Wuppertal und der Leipziger Thomaskirche, z.B. mit dem Bach Collegium Stuttgart (Bach: Magnificat), den Dortmunder Philharmonikern (Saint-Seans: Oratorio de Noel) den Essener Philharmonikern (Mendelssohn: 42. Psalm) und der Nordwestdeutschen Philharmonie (Mozart: c-Moll Messe). Im Detmolder Sommertheater war Naechster mit dem „Komponist“ in Ariadne auf Naxos von Richard Strauss und dem „Fuchs“ in Janaceks Das schlaue Füchslein in zwei großen Partien zu sehen und wirkte bei einer Rundfunkaufnahme von Emilio Cavalieris Oper La Rappresentatione di Anima e di Corpo mit. Neben ihrer Konzerttätigkeit unterrichtet Anna Kristina Naechster Gesang und chorische Stimmbildung. Sie leitet mehrere Chöre und arbeitet als Stimmbildnerin mit namhaften Chören aus der Region. Außerdem ist sie Dozentin des Internationalen Arbeitskreises für Musik.

Frau Naechster ist im Rahmen einer halben Stelle für die Bereiche Kinder- und Jugendchor und Stimmbildung im PV Iserlohn tätig.

Sie ist zu erreichen unter anna.naechster(at)pviserlohn.de sowie unter 02371/2194426.

 

Stefanie Krämer-Laame
Stefanie Krämer-Laame

Stefanie Krämer-Laame, 1974 in Hagen geboren, besuchte nach dem Abitur am Gymnasium Letmathe die bischöflichen Kirchenmusikschulen Aachen (St. Gregorius-Haus) und Essen und schloss ihre Studien mit dem B-Examen ab.

In der Kirchengemeinde Herz Jesu, Iserlohn-Grüne, arbeitet sie seit dem Jahr 2000 als Kirchenmusikerin.

Seit September 2015 unterstützt sie unseren Dekanatskirchenmusiker beim Aufbau des Kinderchors im Pastoralverbund Iserlohn und leitet die Gruppe Kinderchor (Mini II) in Sümmern.

 

 

 

 

Susanne Knufmann
Susanne Knufmann

Susanne Knufmann leitet die Kirchenmäuse im Pankratius-Kindergarten und die ab Sommer 2016 startende Kinderchorgruppe (Mini I) in der Innenstadt. Sie ist seit über 20 Jahren engagiert in der musikalischen Nachwuscharbeit und arbeitet seit 2005 als Gemeindereferentin im Pastoralverbund Iserlohn.